Dauer der Ausbildung

Die Ausbildung dauert für beide Berufszweige (Bühnentanz/Tanzpädagogik) drei Jahre. In den Schwerpunktfächern Jazztanz, Moderner Tanz und Klassisches Ballett werden die Auszubildenden gemäß ihrem individuellen Können von Anfang an in verschiedene Niveaustufen eingeteilt. Die Berücksichtigung der unterschiedlichen Vorbildung der Auszubildenden ist unabdingbar für eine individuelle Förderung.